VORTEIL VON SOLARANLAGEN

 

 

II  UNABHÄNGIG VON STEIGENDEN

 

     STROMPREISEN SEIN

   

 

 


 

 

 

 

DIE STROMPREISE WERDEN

KONTINUIERLICH STEIGEN

 

 

 

 
   
     
 

 

 

 
 

Die Verknappung der fossilen Energieträger wie Kohle oder Gas, die Lenkungs-abgaben auf CO2 - auch für  die Transporte von Brennstoffen mittels Schiffen und LKWs - sowie die enormen Rückbaukosten von AKWs werden mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit dafür sorgen, dass die Strompreise nur eine Richtung kennen: Nach oben.

 

 

Mit einer eigenen Solaranlage sind sie auf der besseren Seite: Ihr Stromlieferant - die Sonne - hat weder Preise noch stellt sie ihre Dienste in Rechnung. Egal was auf den Strommärkten passiert. Auf der anderen Seite sind steigende Strompreise für Solaranlagenbesitzer trotzdem indirekt auch vorteilhaft: Die jährliche Geld-Sparquote bei den Stromkosten steigt damit an. Denn für jede selbst verbrauchte Kilowattstunde Strom spart sich der Besitzer den immer teurer werdenden Zukauf von Strom vom externen Stromversorger.

 

 

HINWEIS    Ein nachhaltig erfolgreiches Solarkonzept, das sich für Sie und unser Klima lohnt, setzt primär eine kompetente und seriöse Beratung voraus. Eine sorgfältige Auswahl und Klärung ist sehr wichtig.

 

 

 

 


 

 

 

Weiter zu Vorteil